Datenschutzerklärung

Slaapsfeer GmbH, mit Sitz am Gildeweg 17 in Beers, ist verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Kontaktdetails:
www.slaapsfeer.nl
Gildeweg 17, Beers
0031 (0)485 - 322 337
Chantal Treffers-van Gent ist die Datenschutzbeauftragte der Slaapsfeer GmbH und ist erreichbar über chantal@slaapsfeer.nl

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Slaapsfeer GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienste in Anspruch nehmen und/oder Sie uns diese zur Verfügung stellen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten:

 

  • Vor- und Nachname
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse

 

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Unsere Website und/oder Dienstleistung beabsichtigt nicht, Daten über Websitebesucher zu sammeln, die jünger als 16 Jahre sind. Es sei denn, sie haben die Erlaubnis ihrer Eltern oder ihres Vormunds. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein/e Besucher/in älter als 16 Jahre ist. Wir empfehlen Eltern daher, sich an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen, um zu verhindern, dass Daten von Kindern ohne Zustimmung der Eltern erhoben werden. Sollten Sie der Überzeugung sein, dass wir personenbezogene Daten über Minderjährige ohne entsprechende Zustimmung erhoben haben, kontaktieren Sie uns unter chantal@slaapsfeer.nl, und wir werden diese Informationen löschen.

Zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage wir personenbezogene Daten verarbeiten

Slaapsfeer GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

 

  • Versand unseres Newsletters und/oder Werbeprospekts
  • Um Sie anrufen oder Ihnen eine E-Mail senden zu können, falls dies zur Erbringung unserer Dienstleistung erforderlich sein sollte
  • Sie über Änderungen unserer Dienstleistungen und Produkte zu informieren

 

Automatisierte Entscheidungsfindung

Slaapsfeer GmbH trifft auf Grundlage automatisierter Verarbeitungen keine Entscheidungen über Angelegenheiten, die (erhebliche) Folgen für Personen haben können. Dies betrifft Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder -systemen getroffen werden, ohne menschliche Überprüfung (beispielsweise durch einen Mitarbeiter von Slaapsfeer GmbH).

Wie lange wir personenbezogene Daten speichern

Slaapsfeer GmbH bewahrt Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung der Zwecke, für die Ihre Daten erhoben werden, nicht länger als unbedingt erforderlich.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Slaapsfeer GmbH gibt Daten ausschließlich dann an Dritte weiter, wenn dies für die Ausführung unserer Vereinbarung mit Ihnen oder zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist.

Cookies oder vergleichbare Techniken, die wir verwenden

Slaapsfeer GmbH verwendet funktionale und analytische Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website im Browser Ihres Computers, Tablets oder Smartphones gespeichert wird. Slaapsfeer GmbH verwendet Cookies von rein technischer Funktionalität. Diese sorgen dafür, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und beispielsweise Ihre bevorzugten Einstellungen gespeichert werden. Diese Cookies werden ebenfalls zur angemessenen Funktionalität sowie zur Optimierung der Website verwendet. Sie können Cookies ablehnen, indem Sie Ihren Internetbrowser so konfigurieren, dass dieser keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie auch alle zuvor gespeicherten Informationen in den Einstellungen Ihres Browsers löschen.

Daten anzeigen, ändern oder löschen

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Außerdem haben Sie das Recht, Ihre eventuelle Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder Berufung gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten von Slaapsfeer GmbH einzulegen. Zusätzlich haben Sie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies bedeutet, dass Sie einen Antrag bei uns stellen können, Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten in einer Computerdatei an Sie oder eine andere, von Ihnen benannte Organisation zu senden. Sie können einen Antrag zur Einsicht, Änderung, Entfernung, Datenübertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten oder zur Widerrufung Ihrer Einwilligung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an chantal@slaapsfeer.nl senden. Um sicherzustellen, dass der Antrag zur Einsichtnahme von Ihnen gestellt wurde, bitten wir Sie, eine Kopie Ihres Ausweises Ihrem Antrag beizulegen. Schwärzen Sie in dieser Kopie zum Schutz Ihrer Privatsphäre Ihr Passfoto, MRZ („machine readable zone“, der Streifen mit Ziffern unten am Reisepass), die Passnummer und Bürgerservicenummer (BSN). Wir reagieren schnellstmöglich, jedoch innerhalb von vier Wochen, auf Ihren Antrag. Slaapsfeer GmbH verweist Sie auf Ihre Möglichkeit, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der „Autoriteit Persoonsgegevens“ (niederländische Datenschutzbehörde), einzureichen. Sie können dies über folgenden Link tun: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

Wie wir personenbezogene Daten schützen

Slaapsfeer GmbH nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift entsprechende Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugtem Zugriff, unerwünschter Offenlegung und unbefugten Änderungen vorzubeugen. Sollten Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht ausreichend geschützt sind oder es Anzeichen von Missbrauch gibt, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice oder an chantal@slaapsfeer.nl